Projektwettbewerb Gesundheitszentrum Bachwiesen

Zürich-Albisrieden

Für das Gebäude des Pflegezentrums Bachwiesen in Zürich-Albisrieden entsteht ein Ersatzneubau und die Parkanlage mit erhaltenswertem Baumbestand wird aufgewertet.
Der Eingangsbereich erhält eine neue einladende Gestaltung mit grosszügigen Grünflächen und neuer Parkanordnung.
Die bestehende Restaurantterrasse wird erweitert. Eine überdeckte Veranda führt entlang der parkseitigen Fassade und schafft eine atmosphärische Verbindung zwischen dem Innenraum und dem Park. Den Bewohnern bietet sich hier ein Ort für einen geschützten Aussenraum, wo sie sich aktiv oder passiv in das Geschehen einbringen können.
Die gewünschten Tiergehege liegen zwischen dem öffentlich zugänglichen Park und dem Demenzgarten. Entlang der Wege sind Pflanzflächen als Versickerungsmulden angelegt.
Der wertvolle Baumbestand wird mit zukunftsfähigen Bäumen ergänzt und eine resiliente Entwicklung der Bäume gefördert.

Auf dem Dach des 3. OG’s entsteht ein grosszügiger Demenzgarten. Die Anordnung der Hartfläche bietet Nischen für Rückzug und offene Bereiche. Hochbeete laden zum Gartenerlebnis ein.

Bauherr
Stadt Zürich
Projektdaten
offener Wettbewerb 2021, 6. Preis
Fläche 9’600 m2
Projektteam
Wild Architekten GmbH